Käsekuchen-Gugel mit Erdbeersalat ♡ Mini-Gugelhupf Pampered Chef®

Käsekuchen geht immer und bei jedermann. Wenn Ihr kleine Einzelstücke backen wollt, ist unsere Mini-Gugelhupf Backform genau das was Ihr dann braucht. 6 leckere saftige Käsekuchen-Gugelchen mit Erdbeersalat sind so im Nu dekorativ und appetitlich an den Mann/die Frau gebracht. So köstlich, die müßt Ihr probieren!💕Inspiriert hat mich das Rezept von einem wirklich tollen Blog: https://www.backenmachtgluecklich.de/

Was Ihr dafür braucht...


125 g Butter, weich

90 g Zucker

1 P. Vanillezucker

2 Stk. Eier, Größe M

60 g Weichweizen-Gries

1/2 P. Vanille-Puddingpulver, zum Kochen

1 TL Backpulver

1 Prise Salz

1 TL Zitronenschale, gern frische Zesten

500 g Quark, Magerstufe

500 g Erdbeeren

2 EL  Erdbeer-Aufstrich (ohne Stücke und Kerne)  2 EL Licor 43, alternativ Vanille-Sirup (bspw. Monin)


Zubereitung


Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Mini-Gugelhupf leicht fetten, mit Weichweizen-Gries ausstreuen und bereit stellen.


Weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker weiß schaumig schlagen.

Die Eier nacheinander, einzeln einrühren. Geduld, am Besten das nächste Ei erst dazu

geben wenn das das andere Ei vollständig eingerührt ist.


Gries, Pudding-Pulver, Backpulver, Zitronen-Zesten, Salz gut vermengen und zur Butter-Ei-Mischung geben. Kurz unterrühren. Quark hinzufügen und bei mittlerer Stufe einrühren bis eine glatte Creme entsteht.

Teig in die vorbereiteten Mini-Gugelhupf Backform einfüllen.


Im vorgeheizten Backofen, 40-50 Minuten, im unteren Drittel Eures Backofens backen und bei Bedarf mit Backpapier abdecken.


Danach die Gugel in der Form im warmen Ofen auskühlen lassen. Danach aus der Form auf ein Kuchengitter stürzen.


Die Gugel bis kurz vor dem Servieren kühlen.


In der Zwischenzeit Erdbeeren mit Ausstechen & mehr putzen, waschen, vierteln und in die große Nixe geben.

Erdbeeraufstrich und Licor 43 (altern. alkoholfreier Vanille-Sirup) zu den Erdbeeren geben, vorsichtig vermengen und ziehen lassen.


Gugel mit Erdbeersalat auf einem Kuchenteller anrichten, mit geh. Pistazien verzieren uns servieren.


Viel Spaß beim Nachbacken!

Eure Sanne



809 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen