Ofen-Burger ♡ runder Zaubermeister Pampered Chef®

Ganz lang schleiche ich schon um dieses Rezept herum. Die normale Rezeptmenge ist für eine 28er Form (bspw. Stoneware®️ rund) ausgelegt und für uns zu viel Menge. Da Neues hier manchmal sehr skeptisch beäugt wird, habe ich mich bis vor ein paar Tagen zurück gehalten. Mit absoluten Burger-Hunger, habe ich das Rezept einfach auf unseren runden Zaubermeister (20er Durchmesser) umgerechnet und es kurzer Hand auf den Tisch gebracht. Das Ergebnis: Begeisterung pur! Bis heute bereits 2x gebacken. Wann probiert Ihr es aus?

Was Ihr dafür braucht...

(in Klammern findet Ihr die Angaben für Stoneware®️ rund und rechteckige Ofenhexe)


140 g (200 g) Wasser

10 g (20 g) frische Hefe

1/2 TL (1 TL) Zucker

345 g (500 g) Weizenmehl Typ 405 (alternativ Dinkel)

1 1/2 TL (2 TL) Salz

20 g (30 g) Olivenöl (alternativ ein anderes Pflanzenöl)

2 Eier

Sesam


1 P. Bacon 1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

300 g (500 g) Hackfleisch

1 TL (1,5 TL) Salz

1 Prise (2 Prisen) Pfeffer

1 TL (1,5 TL) Paprika edelsüss

1 TL (1,5 TL) Majoran, getrocknet

30 g (50 g) Ketchup, Curry oder Tomate (wie Ihr es mögt)

15 g (20 g) Senf, mittelscharf

20 g (30 g) Burger Soße (optional)

50 g (70 g) Röstzwiebeln

7 Sch. (10 Sch.) Sandwich-Gurken, süß eingelegt

6 Sch. (8 Sch.) Schmelzkäse, Chester


Zubereitung


Hefe und Zucker in lauwarmen Wasser lösen, 10 Minuten gehen lassen.

Mehl, Salz, Öl und 1 Ei dazugeben und 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten.

Thermomix: Wasser, Hefe, Zucker in den Mixtopf geben - 3 Min/37 Grad/Stufe 2

Mehl, Salt, Öl und 1 Ei dazugeben - 5 Min/Knetstufe


Den Teig in die geölte große Nixe geben und min. 45 Minuten gehen lassen.


Edelstahl-Antihaft-Pfanne aufheizen und Bacon knusprig ausbraten. Bacon-Streifen auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Zwiebel und Knoblauch würfeln und im Bacon-Fett anbraten. Hackfleisch dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Majoran würzen, krümelig baten.

Thermomix: Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben - 5 Sek./Stufe 4,5

20 g Öl dazugeben - 3 Min/120 Grad/Stufe 2

Hackfleisch und Gewürze dazugeben - 20 Sek/Linkslauf/Stufe 2 Bei dieser Variante wird das Fleisch vorher nicht angebraten, Geschmacksache. Ich bevorzuge die Pfannen-Variante.


Teigunterlage mit dem Streufix bemehlen und 2/3 des Teiges auf die ungefähre Größe

Eurer Stoneware® mit dem Teigroller ausrollen.


Teig in die gefettete Stoneware® legen und ggfs. mit der kleinen Rolle des Teigrollers den Teig am Rand hochziehen.

Nun schichten: Hackfleisch, Ketchup, Senf, Burger-Soße, Röstzwiebeln, Bacon, Gurken, Käse.


Aus dem restlichen Teig nun den Deckel herstellen und diesen auf den Burger legen. Die Teigränder festdrücken. Mit dem Piekser vom Teigroller den Teig-Deckel mehrfach einpieksen.


Das Ei verquirl


en und den Ofen-Burger damit großzügig einpinseln. Mit Sesam bestreuen. Das Ganze abgedeckt solange noch einmal gehen lassen, bis der Backofen auf Temperatur ist.


Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Ofen-Burger auf dem Backrost, unterster Einschub, ca. 30-35 Min goldbraun backen.


Guten Appetit & viel Spaß beim Nachkochen! Eure Sanne


1.433 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gyrossuppe ♡