Sonntagsstuten ♡ kleiner Zaubermeister® "Lily" Pampered Chef®

Watteweicher Sonntagsstuten - lauwarm, bestrichen mit selbstgemachte Marmelade oder feinem Honig ein Genuss. Ich backe ihn am Liebsten in meinem kleinen Zaubermeister von Pampered Chef. Hier bleibt er so richtig lecker frisch mit flaumiger Krume.

Was Ihr dafür braucht...


10 g frische Hefe

3 EL Zucker

150 ml lauwarme Milch

350 g Weizenmehl Typ 550

1 TL Salz

1 Ei

2 EL weiche Butter oder Sanella

1 Eigelb + 2 EL Milch

Hagelzucker zum Bestreuen


Zubereitung...


Hefe, Zucker in lauwarmer Milch auflösen.

Mit dem Thermomix: 3 Minuten/37 Grad/ Stufe 3.

Mehl, Salz und Ei mit der Hefemilch verkneten. Wenn sich der Teig von der Schüssel löst,

2 gute EL weiche Butter oder Sanella unterkneten.

Mit dem Thermomix: 3 Minuten kneten, Sanella dazugeben und weitere 3 Minuten kneten.

Nun den Teig mind. eine Stunde gehen lassen.

Den kleinen Zaubermeister fetten, mehlen und den Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.

Den Teig auf die bemehlte Teigunterlage geben, in 3 Portionen teilen und 3 gleich lange Teigstränge formen. Das ganze zu einem kurzen Zopf flechten. Diesen in den kleinen Zaubermeister legen.

1 Ei mit Sahne oder Milch verschlagen und den Zopf damit einstreichen. Den Zopf mit Hagelzucker bestreuen.

Den Stuten mit Deckel 40 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze backen. Dann weitere 10 Minuten auf Sicht ohne Deckel bis zur gewünschten Bräune weiter backen. Auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

Viel Spaß beim Nachbacken!💕

Sanne




16.588 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gyrossuppe ♡