Sanne's Emmerkruste♡ Ofenmeister Pampered Chef®️

Backen mit dem Urkorn Emmer scheint ein kleiner Trend zu sein. Ich habe für Euch meine 🌸Emmerkruste 🌸aus dem Rezeptarchiv gesucht. Nach einem wunderschönen Urlaub auf Kreta 2017 war uns nach einem krossen und herzhaften Brot. Nach 10 Tagen ohne meine geliebte Stoneware von Pampered Chef®️ , bin ich damals hochmotiviert in meine Küche und habe dieses herrlich saftige Brot mit Emmer-Vollkornmehl kreiert.


Was Ihr dafür braucht...


340 g Malzbier (1 Flasche) 10 g frische Hefe 25 g Rübensirup 300 g Weizenmehl Typ 550 200 g Emmer-Vollkornmehl 130 g Roggenmehl Typ 1150 75 g Roggensauerteig (flüssig) 80 g Joghurt, 10 % Fett 20 g Olivenöl 15 g Salz


Zubereitung


Malzbier, Hefe und Rübensirup miteinander vermengen bis sich die Hefe aufgelöst hat. Thermomix: Alles in den Mixtopf geben und 3 Min/37 Grad/Stufe 3


Mehle, Roggensauerteig, Joghurt und Öl mit dem Hefegemisch vermengen, ankneten, Salz hinzufügen und mind. 10 Min zu einem glatten geschmeidigen Teig verkneten. Thermomix: Restliche Zutaten in den Mixtopf geben und 10 Min/Knetstufe


Nun alles in eine mit Emmermehl bemehlte Schüssel geben und in der Schüssel rund wirken. Die Schüssel einem Deckel verschließen oder mit Folie abdecken.


Den Teig 2-3 Stunden gehen lassen. Stündlich den Teig bitte dehnen und kneten - so wird er schön elastisch.


Nach der Ruhe den Teig auf die bemehlte Teigunterlage geben, 8 - 10 falten und zu einem Brotlaib formen.


Brotlaib in den gefetteten und bemehlten Ofenmeister legen, mit Wasser abstreichen und mit Emmermehl bestreuen.


Backofen auf 250 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.


In dieser Zeit das Brot noch einmal im Ofenmeister mit geschlossenem Deckel entspannen lassen.


Wenn der Backofen seine Temperatur erreicht hat, nur noch das gewünschte Muster ins Brot ritzen und das Brot im geschlossenen Ofenmeister für ca. 60 Minuten backen.


Nach dem Backen das Brot auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und anschließend - gern noch lauwarm - mit herzhaften oder süßen Belägen genießen.


Viel Spaß beim Nachbacken!

Eure Sanne



3.018 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gyrossuppe ♡