Schnitzelzipfel ♡ Stoneware Grundset®️ Pampered Chef®

So köstlich könnt Ihr Eure Schnitzel auf den Tisch bringen. Herzhaft gefüllt, mit Pommes Frites und einem frische Salat variiert, sind die Zipfel ein Genuss in Eurer Familienküche.

Schnell und unkompliziert Kochen mit Pampered Chef®️.


Was Ihr dafür braucht...


4-6 Stk. Schnitzel

200 gr Kräuter-Frischkäse

1 Pck. gewürfelten Schinken

Gewürzmischung aus: Salz, Pfeffer, Paprika, Kräuter (nach Wahl)

2 große Zwiebeln

1 Fl . Kochsahne15 % Fett

150 ml Gemüsebrühe

Pommes Frites oder Kroketten


Zubereitung


Ofenhexe leicht fetten. Pommes Frites/Kroketten aus dem Tiefkühler nehmen und in der Tüte antauen lassen. Backofen auf 220 Grad Heißluft vorheizen. Zwiebeln schälen und über den kleinen Küchenhobel, Stufe 2, in Ringe schneiden. Schnitzel leicht platieren und mit der Gewürzmischung von beiden Seiten würzen. Frischkäse und 1/2 Pck. gewürfelten Schinken vermengen und mittig auf die Schnitzel geben. Schnitzel einrollen und die Enden der Schnitzelzipfel mit Küchengarn verschließen. Zwiebeln und restlichen Schinken auf den Boden der Ofehexe geben. Schnitzelzipfel darauf legen. Kochsahne und Brühe in der kleinen Nice vermengen und um die Zipfel auf die Zwiebeln gießen. Ofenhexe in den vorgeheizten Backofen auf das Gitterrost stellen und bei 220 Grad Heißluft ca. 20-25 Minuten braten. Nach den 20 Minuten nun erst die angetauten (!) Pommes Frites/Kroketten auf dem Zauberstein verteilen und auf die Ofenhexe stellen. So anordnen, dass die beiden Formen ein Kreuz bilden. Die Pommes Frites/Kroketten backen - fertig, lecker, los. Wir essen dazu gerne einen frischen, saisonalen Salat. Viel Spaß beim Nachkochen! Guten Appetit! Eure Sanne




5.358 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gyrossuppe ♡