Lily’s “kleines Kerniges” ♡ kleiner Zaubermeister "Lily" Pampered Chef®

Esst Ihr auch so gern ein saftiges, kerniges Brot mit Eurem Lieblingsbelag? Im kleinen Zaubermeister - liebevoll Lily genannt - habe ich eine neue Brotköstlichkeit gebacken. Probiert es aus, es ist so lecker und nach 3 Tagen, aufbewahrt im kleinen Zaubermeister, noch lecker frisch.Tipp: Ihr könnt dieses Brot selbstverständlich auch im Zauberkasten backen.


Was Ihr dafür braucht...

380 - 400 ml Buttermilch 15 g frische Hefe 20 g Honig 300 g Roggenmehl Type 1150 200 g Weizenmehl Type 550 70 g 5-Korn-Flocken 1 1/2 - 2 TL Salz Haferflocken zum Bestreuen


Zubereitung


Kleinen Zaubermeister oder Zauberkasten fetten und mit Haferflocken ausstreuen.

Mehle, 5-Korn-Flocken und Salz in einer Schüssel vermengen und auf Seite stellen.


Hefe, Honig oder Sirup in der lauwarmen Buttermilch auflösen.

Thermomix: Hefe, Honig oder Sirup, Buttermilch in den Mixtopf geben - 3 Min./37 Grad/Stufe 3


Mehlmischung zur Hefemilch geben und mit einer Küchenmaschine (Knethaken) gute 8-10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten. Je nach Mehl kann es sein, dass Ihr schluckweise Buttermilch nachgeben müßt. Der Teig klebt und ist eher zäh.

Thermomix: ca. 8 Minuten/Knetstufe


Teig in den vorbereiteten kleinen Zaubermeister oder Zauberkasten geben, leicht andrücken, mit nassen Händen glatt abstreichen und mit Haferflocken bestreuen.


Deckel des kleinen Zaubermeisters fetten und auflegen.


Brot 60-90 Minuten in der Stoneware gehen lassen. Wer mit dem Zauberkasten arbeitet, deckt den Laib mit einem feuchten Tuch ab und bestreut den Laib erst am Ende der Gare mit den Haferflocken.


Kleinen Zaubermeister auf Euer Gitterrost, unterste Schiene, in den kalten Backofen stellen und 60 - 70 Minuten auf 230 Grad Ober-/Unterhitze backen. Das Brot sollte recht dunkel sein wenn Ihr es aus dem Ofen nehmt.


Backst Du Dein Brot im Zauberkasten? Dann bitte das Brot auf dem Gitterrost in den kalten Ofen geben und auf unterster Schiene 30 Minuten bei 230 Grad Ober-/Unterhitze backen. Nach 30 Minuten die Temperatur auf 200 Grad Ober-/Unterhitze reduzieren und das Brot weitere 20-25 Minuten fertig backen. Sollte Euch das Brot zu dunkel werden, könnt Ihr es mit Backpapier abdecken.Auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen!


Viel Spaß beim Nachbacken! Kernigen Appetit,

Eure Sanne


#Brot #backen #Hafer #Roggenbrot #herzhaft #frisch #saftig #lockerekrume #Rezepte #Stückgare #Brotzeit #deftig #Thermomix #Stoneware #lily #kleinerzaubermeister #zauberkasten #Kastenform #pamperedchef #sannekocht



1.730 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen